navioben1.jpg logo.gif logo2.jpg

Statistiken

Die folgende Tabelle enthält die Zahl aller Beobachtungsabende an der Sternwarte Kronshagen:


Beobachtungsabende 1999 2000
Private 45 7
Öffentliche 4 3


Die folgende Tabelle enthält die Anwesenheit der einzelnen Mitglieder an den Beobachtungsabenden der Sternwarte Kronshagen:


Beobachter Abende Stunden total Stunden 1999 Stunden 2000
Michael 43 130 111,5 18,5
Dirk 40 121 100 21
Hoddle 28 84 80,5 3,5
Christoph 5 12 12 0
Mario 4 12 12 0
Hubert 4 8 8 0
Britta 3 9 6,5 2,5
Robert 3 9 6,5 2,5
Otto 2 7 0 7
Stefan 2 6 6 0
Katrin 1 1 1 0


Engagiertester Beobachter, nominiert für die goldene Astronomienadel 1999:

Beobachtungen   Beobachtungen

Michael Hahn, mit 43 privaten Beobachtungsabenden quasi zu Hause in der StW 2 Kronshagen. Ambitionierter Verfolger Dirk Westphal, mit 40 privaten Beobachtungsabenden auf Platz 2. Mit ansehnlichen 28 privaten Beobachtungsabenden Andreas "Hoddle" Rehn schließlich auf Platz 3. Eifrigster Besucher: Stern-freund Armin Quante, an 5 Abenden vor Ort. Planet des Jahres 1999: Saturn, 34 Sichtungen, abgeschlagen Jupiter (27), Mars (16), Venus (7), Uranus (7), Neptun (7). Beliebteste Objekte des jeweiligen Typs: KS M13 (15), GN "Orionnebel" M42 (11), OS "Wildentenhaufen" M11 (6), PN "Krabbennebel" M1 (6), GL "Andromeda" M31 (5), DS e-Lyr (5). Schwierigstes Objekt: PN NGC 4361, Corvus.




© Copyright 1998-2017 - GvA Kiel Webmaster