navioben1.jpg logo.gif logo2.jpg

Die Sternwarte 2 in Kronshagen

Die Sternwarte 2 in Kronshagen wurde im Jahr 1997 von Hubert Paulus und den Mitgliedern der GvA-Gruppe Kiel gebaut. Sie wurde 1996 von Herrn Prof. Dr. De Decker in Auftrag gegeben, der sie der GvA als eine großzügige Spende übergeben hat. Das Teleskop in der Sternwarte 2 war bis 2011 ein Schiefspiegler nach Anton Kutter mit einem Durchmesser von 20 cm und einer Brennweite von 4 Metern (f/20).

Heute befindet sich in der Sternwarte 2 ein 12-Zoll Meade ACF-SC mit 30,5 cm freier Öffnung und 305 cm Brennweite (f/10). Dazu eine Alt-7-AD Montierung mit FS-2-Steuerung. Beide stammen aus dem Bestand der Außensternwarte der GvA in Handeloh.


sternwarte2a.jpg

Die Sternwarte 2 in Kronshagen im Mai 2012
© Mario Lehwald


sternwarte2b.jpg

Das heutige Teleskop in der Sternwarte 2 -
12-Zoll Meade ACF-SC mit 305 cm Brennweite (f/10)
© Mario Lehwald


sternwarte2c.jpg

Die Montierung in der Sternwarte 2 -
eine Alt-7-AD mit FS-2-Steuerung
© Mario Lehwald


sternwarte2d.jpg

Die Sternwarte 2 bei einer Sonnenbeobachtung am 9. April 2011
© Mario Lehwald


sternwarte2e.jpg

Abendstimmung an der Sternwarte 2 am 25. Mai 2012
© Mario Lehwald


  Wo finde ich die Sternwarte 2 Kronshagen??




© Copyright 1998-2017 - GvA Kiel Webmaster